Es ist nun eben so – der kleine Bruder bei dem die Eltern damals eingezogen sind und nun meine Mutter dreiundzwanzig Jahre allein in jener „Einliegerwohnung“ gelebt hat und die „Miete“ bar bezahlt hat, natürlich am Finanzamt vorbei, ohne Quittung oder sonstigen Nachweis. 

Eigentlich gäbe es nun Gesprächsbedarf, aber wie schon nach der Trauerfeier kam von meinem kleinen Bruder kein Signal. 

Gerne hätte ich aus dem Haushalt meiner Eltern ein Andenken, leider möchte mein kleiner Bruder und dessen Frau mir dieses Anliegen nicht gewähren. Traurig.