Was ist mir nun noch wichtig in diesem Leben? Mein Erscheinungsbild habe ich versucht zu ändern, da stehen noch zwei Eingriffe aus. Muss ich mir oder gar jemanden anderem damit nun noch etwas beweisen? Aus dem Alter bin ich nun wahrlich raus. Und so wie ich jetzt lebe, ist es ganz gut. Ich gehe meinen Interessen nach, ich habe eine Hausperle, ich kann in Urlaub fahren wann es mir gefällt, kurz: ich kann tun und lassen, was ich will. Vor noch garnicht allzu langer Zeit konnte ich mir überhaupt nicht vorstellen, alleine zu leben, nun bin ich bereits seit Dezember 2015 allein und es geht auf einmal. Nun möchte ich mich, all diese schlechten Eigenschaften, niemanden mehr zumuten. Ich habe eingesehen, dass ich weitab jeder Norm aussehe und damit besser für mich allein bleiben sollte. War ja auch ein gutgemeinter Rat von einer nahestehenden Person. Habe ich mir zu eigen gemacht.
Ich habe nun noch fünf Wochen Zeit bis ich mich nochmals operiieren lasse und hoffe, dass die Schwellung dann abgeklungen und die Wunde restlos verheilt ist.
Und von nun an sollte ich auch voller Elan an die Gartenarbeit gehen. Ich werde den gesamten Sommer in meinem Blockbohlenhaus verbringen. Auch dort habe ich Telefon und Internet.
Im Juni werde ich eine Woche mit dem Auto nach Kroatien fahren. Und im letzten Quartal werde ich irgendwohin fliegen. Mauritius, Bora Bora, Malediven oder so.
Langeweile werde ich schon nicht erleiden…