Ich glaube, die Gänseliesel aus Göttingen hat es mir heute angetan. Es war ein wirklich schöner Tag. Ich bin „mit der Gänseliesel“  zur Gänseliesel gegangen, um meine 12.000 Schritte voll zu kriegen. In de Nähe der Gänseliesel gab es Mittagessen und nach einer weiteren Wanderung gab es Kaffee und ein kalorienreduziertes Stück Käsekuchen. In der Fußgängerzone von Göttingen gibt es sehr viele Boutiquen. Sehr schön, um mit einer verehrenswerten Frau einkaufen zu gehen. Das hat mir gefehlt. Sicher wird es das auch nie wieder geben. Aber die ausgestellten Stücke waren superb – für Frauen mit Platinblonden Haaren. Einfach chic, aber für mich wohl nur noch eine schöne Erinnerung. Schade. Tröstlich, das das Leben endlich ist.