Mal wieder in ruhigeres Fahrwasser kommen, dass war wohl der Sinn und Zweck dieser paar Urlaubstage. Es gab nun nicht mal Post vom Gegner, alles andere hat sich nun auch geklärt, es wird erst mal zu keinen weiteren Ärger kommen. Man hat sein Pulver verschossen.
Damit habe ich nun erst mal keine Sorgen mehr mit der Scheidung.
Eigentlich kann ich nun beginnen, mich auf mein neues Leben vorzubereiten und hier oder in einer nahe liegenden Stadt im Land eine Wohnung suchen. Oder ein Haus? Mir schwebt ja Eigentlich ein Bungalow vor, ca. 150 m² Fläche, schön wäre es mit Keller. Aber auf meine alten Tage kann ich gerne auch solche Abstriche machen. Das Leben hat sich eh nicht so erfüllt, wie ich es mir gewünscht hätte. Die meisten Menschen müssen mit so einem Ergebnis irgend wie weiter leben. Da bin ich sicher keine Ausnahme. Aber ich werde das Beste daraus machen. Es gibt sicher noch schöne Seiten im Leben – man muss sie nur entdecken.