es ist fast wieder soweit, das „Gartenjahr“ geht wieder los. Heute strahlt die Sonne schon so, dass man versucht ist, schon mal einen Abstecher in den Garten zu machen. Mal nach dem Gewächshaus sehen, vielleicht Salat und Kohlrabi pflanzen? 

Es müssen auch noch die Bäume weiter geschnitten werden. Das hatte  ich im Herbst nicht mehr geschafft. Und vom Bauer eine Fuhre gut verrotteten Stalldung brauche ich auch mal. 

Den neuen Häcksler und die Benzin-Heckenschere müssen noch zusammengebaut werden.

Der Teich muss vorbereitet werden, (die Fische aus dem Winterschlaf wecken ….:lach), am 04.05.2016 kommen ein Schwarm handverlesener zweijähriger Koi aus Japan. 

Also schön, wenn es jetzt trocknen würde und man im Garten anfangen könnte….