und gleich gehe ich schwimmen.

Gestern Abend war ich in einem „Steakhouse“, viel Fleisch, wenig Kohlehydrate. Begonnen hat das Essen mit einer Vorspeise. Carpaccio mit Salat angerichtet, anschließend gab es ein T-Bone Steak (medium rare) ebenfalls low carb. Hier wurde das Steak fast so zubereitet, wie ich es mag. Das Fleisch wird abgetrocknet und oben und unten mit Öl eingestrichen. Anschließend in einer heißen Pfanne sichtbar, knusprig angebraten. Nun wird die Pfanne abgedeckt und kommt in den Backofen. Je nach Stärke nach 15…25 min. fertig. Nun erst wird gewürzt oder eben wie hier am Tisch nach dem Servieren. Es hat jedenfalls geschmeckt.

Nach zwei Gläschen Wein dazu bin ich auch zeitig zu Bett gegangen.

So und nun ist es hier fünf Uhr dreißig – um diese Zeit stehe ich auch spätestens zu Hause, (ich meine daheim!) auf.   Also gehe ich jetzt schwimmen.