angenehmes Klima, einsam, alt – ich brauche nur wenige Stunden Schlaf.

Gestern Abend habe ich mich einigen as der Reisegruppe angeschlossen und bin einfach mal so mit in die Stadt gegangen. Es wurde nicht so spät wie sonst. Ich habe „Presidente“ getrunken – ein hiesiges Bier, Kleinigkeiten gegessen.

Heute gibt es nach dem Frühstück noch ein paar Stunden am Strand, ein Mittagessen, Spaziergang, Packen und am frühen Abend geht es zum Airport. Gegen einen geringen Obulus habe ich einen anderen Rückflug genommen, nur zehn Reisestunden, Direktflug. War nicht ganz einfach, aber es hat geklappt. So was passiert, wenn man in aller Eile bucht, hier im Hotel sind Gäste die angeblich nur ein Drittel meines Reisepreises berappt haben. Nun ja, falls es mich nochmals nach hier treibt, suche ich länger nach einer Reise. Auch hier gilt übrigens: Flug und Hotel getrennt buchen, kann sparen helfen.

Ich lese nun noch ein bisschen, bevor ich schwimmen gehen werde.