von sieben bis halb zwei im Krankenhaus gewesen, alle möglichen Tests, die noch nicht nicht durchgeführt wurden, angesetzt. Vielleicht haben mich irgendwelche Pilze oder Sporen befallen. Das kann passieren, wenn das Immunsystem schwächelt oder durch die eingesetzten Antibiotika. Fakt ist wohl, dass ich in früheren Jahren eine (oder mehrere Erkältungen) nicht auskuriert habe. Die Arbeit ruft – da kann man nicht sagen und es erwartet auch niemand, dass man sich nicht wohlfühlt, eben bis zu jenem Moment, an dem alles zusammenfällt. Jetzt, nachdem mir eh alles egal ist, war auch ich dran. Es ging einfach nicht mehr. Das es nun so dramatisch wurde, dafür kann ich nichts.  Es hat wohl jeder mal sein Desaster im Leben. Bei mir hat sich in der Vergangenheit wohl einiges gehäuft, doch im Grunde genommen war ich an all dem nur höchstselbst Schuld. Wunsch und Wille wird halt nicht Wirklichkeit, ich hatte deren Gefühle oder zumindest Sympathien eben nur falsch eingeschätzt, soll vorkommen. Und es hat ja nur mich getroffen und berührt – also nicht weiter schlimm. Nur ein Zahn am Rad meiner irdischen Zeit….