Heute konnte ich endlich wieder mein Tablett nutzen. Es war schon ein Schreck am Freitag, natürlich habe ich davon das wenigste mitbekommen. Und wie gesagt, Unkraut vergeht nicht – und mir wurde ja quasi bescheinigt, nichts wert zu sein. Eben Unkraut.

Trotzdem habe ich es nun so gut wie überstanden. Und natürlich werde ich mit der „Therapie“ weitermachen. Nur das Endergebnis zählt erst mal. Alles andere wird sich finden. Für mich und ausschließlich nur noch für mich. Für jene anderen bin ich wohl nach wie vor nur wertlos. Ich verstehe das.

Und schließlich kann man eben auch kleinere Brötchen backen, um ein erfülltes Leben zu haben. Ich werde um nichts mehr bitten oder gar buhlen.