das nächste Atoll in südlicher Richtung ist schon südlich des Äquators. In die Hauptstadt Male kommt man am schnellsten mit dem Flugzeug. Das Reisen ist hier preiswert.

Das Essen ist eher vegetarisch, aber es gibt viel Fisch, halt weniger Fleisch. Es werden alle satt. Die höchste Erhebung des gesamten Archipels ist 2,4 m hoch. Also Gipfel besteigen kann ich…

Im Hotelrestaurant kann man auch Wünsche äußern, die Angestellten bemühen sich diese zu erfüllen. Dadurch habe ich schon viele exotische Fleischsorten probiert. 

Zu Silvester gibt es hier ein Feuerwerk, es muss eben nicht jeder frei herumballern. Da freuen sich auch meine Hunde.

Ein schöner Urlaub, baden, sonnen, angeln, wandern – ich bin zufrieden.