Mein alter PC hat nun sein Leben ausgehaucht… Die meisten Daten sind gesichert und können weiter verwendet werden. Aber leider gibt es auch einige Dateien die halt nie mitgesichert wurden. Private und sehr persönliche Daten…

Ich werde versuchen mit einem speziellen Bootstick auf das Festplattensystem Raid 0 zuzugreifen. Sehr wichtige Daten sind gesichert… Zum Glück.

Ich überlege was ich mache. Sollte ich mir einen neuen PC kaufen oder an dem Arbeitsplatz im Arbeitszimmer einen weiteren starken Notebook mit Replikator? Der Preis für beide Geräte in aktueller Ausstattung ist gleich. Ich habe bereits ein Notebook mit aktueller Ausstattung, ein convertible Notebook mit core I5 10, Generation, ein Tablet Samsung und ein Samsung Note 20 5G. 

All die Jahre habe ich immer die aktuellsten Geräte gekauft und benutzt. Nun, als Rentner, ist irgendwie die Luft raus. Muss ich nun immer noch die neueste Technik haben? Zum Testen und ausprobieren wohl kaum – andererseits weiß man ja auch nicht wie lange es noch geht. 

Scheißegal, es geht immer vorwärts – ich kaufe mir einen neuen Rechner.