Schmerzen über Schmerzen, konnte auch letzte Nacht nicht schlafen. In den letzten Tagen habe ich eine Unmenge an Tabletten genommen, um die Schmerzen ewas zu lindern und vielleicht die ein oder andere Stunde zu schlafen. Es wird nichts. Sobald ich eingeschlafen bin, lassen mich die Schmerzen wieder wach werden. Eine Tortur,  eine  Qual.  Der Arm sieht auch schlecht aus, die Einstichstelle ist entzündet.

Noch drei ganze, schreckliche Tage bis ich ins Krankenhaus gehe. Keine Anung, was ich noch gegen die Schmerzen machen kann. Irgendwie muss ich mich ablenken, die Schmerzen vergessen und die Zeit totschlagen. Aber wie geht Kurzweil bei solchen Schmerzen?