Das war eine katastrophale Nacht, ich konnte nicht schlafen. Heute Morgen, es war schon hell, bin ich in einen zweistündigen Schlaf gefallen. Jetzt habe ich den Eindruck, als stünde ich neben der Spur. Aber auch den Schlaf nachholen zu wollen, bringt einfach nichts.

Jetzt werde ich erst mal mein Mittagessen zubereiten, gefüllte Paprikaschoten, Salzkartoffeln und eine helle Sauce.

Heute ist wieder sehr schönes Herbstwetter, nach dem Essen werde ich spazieren gehen, auch am Garten vorbei. Mal sehen, wieviel Himbeeren noch zu ernten sind. Vor Jahren hatte ich die letzten Himbeeren am 24.12. geerntet. Ich schätze dass das einmalig war, in diesem Jahr gibt es sicher schon zeitig Frost. Hoffentlich kann ich vorher noch umgraben…

Total blauer Himmel und ich bin noch immer krankgeschrieben. Pech, wohl aber nicht zu ändern. Vielleicht kann ich dafür zu Halloween etwas anfangen?