Haare geschnitten, Bart geschnitten und Konturen rasiert, schlechter Mensch kann in den Spiegel sehen. !?

Danach hatte ich mir überlegt, im Marktkauf im Asia Imbiss gleich Sushi mitzunehmen. Jede Bestellung wird dort frisch zubereitet, so dass ich genau sagen konnte was und wieviel ich wovon haben möchte. Ich habe vielleicht zu viel gekauft…. Macht aber nichts, den Rest gebe ich meiner Hausperle mit.  Ich habe sie gebeten, mich morgen aus dem Krankenhaus abzuholen, da ich kurz nach der Operation sicher nicht selbst fahren kann. Sie wird heute Abend noch mal vorbei kommen.

Alles ist nun vorbereitet.  Jetzt müssen nur noch die Stunden bis morgen früh verrinnen, ich mich mit irgendwas beschäftigen, damit ich mich irgend wie ablenken kann.

Hoffentlich gibt es nicht zu große Schmerzen nach dem Eingriff. Ich darf sicher auch mal wieder zu einem guten Ende kommen. Nun werde ich erst mal mein Sushi essen. Und einen Retsina trinken – ein Glas!