Heute morgens hatte ich schon ein Telefonat mit dem Adipositaszentrum in Gera. Vermutlich kann ich nicht auf Unterstützung der Krankenkasse hoffen. Ich habe bereits zuviel abgenommen. Also werde ich wohl oder übel alle Maßnahmen selbst zahlen müssen. Erst einmal habe ich einen Termin am 12.12. 2017. Bis dahin sind wohl alle anderen Maßnahmen abgeschlossen. Vielleicht auch schon die Kur.

In den letzten Nächten habe ich Dinge aus meinem langen Leben geträumt, das ist beinahe unheimlich – auch Dinge an die ich so längst nicht mehr dachte. Als ob mein Leben nochmal Revue passiert… Eigenartig.

Ansonsten habe ich ganz gut geschlafen, bin zeitig aufgestanden, Fiebermessen, Blutdruck, Medikamente, Betten bauen zusehen, warten auf Frühstück.

Und nun warte ich auf die Visite mit hoffentlich guten Nachrichten…